Expedition Hessen – was ist das?

Expedition. Ein großes Wort für ein Bundesland, das mit gerade mal 21.114,93 Quadratkilometern ein bisschen besser als Mittelmaß in Deutschland ist. Aber, wenn wir uns mal von Everest, Südpol und Amazonas abwenden, was heißt es den wirklich? Laut Duden: Forschungsreise einer Personengruppe. OK, mit dem Zusatz: [in unerschlossene Gebiete]. Aber auch: Entsendete Personengruppe, die bestimmte Aufgaben wahrnehmen soll.

Ergo, wir – eine Personengruppe aus fünf Teilnehmern – werden auf Forschungsreise entsendet und werden wohl bestimmte Aufgaben wahrnehmen. Nicht in unerschlossenem Gebiet, sondern im schönen Hessen, meiner Heimat und die der anderen Entdecker. Was wir entdecken, wo wir entdecken, wie wir entdecken? Ich weiß es nicht – aber das kann ich am besten: Nicht wissen, worauf ich mich einlasse, und doch irgendwie ans Ziel gelangen (Meine Reise zu Fuß von Frankfurt nach Basel).

Daher kann ich nur sagen: Meine Neugier ist geweckt, der Rucksack leergeräumt für neue Erlebnisse und die Wanderschuhe geputzt. Es kann los gehen! Also am Donnerstag, 24. April. 😉

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s